Logopädische Frühberatung Schaffhausen

Die Logopädische Frühberatung Schaffhausen (LFS) ist zuständig für Kinder im Alter von 2 Jahren bis Kindergarteneintritt, die Auffälligkeiten in der Sprachentwicklung zeigen.

Wann ist eine Logopädische Frühberatung angezeigt?
- wenn Sie nicht sicher sind, ob sich das Kind altersgemäss ausdrücken kann
- wenn das Kind oft nachfragt oder Sie das Gefühl haben, es höre schlecht
- wenn sich das Kind zurückzieht, weil es schlecht verstanden wird
- wenn das Kind stottert oder hastig spricht
- wenn das Kind nur zu Hause spricht, nicht aber ausserhalb
- wenn andere Personen das Kind schlecht verstehen

Was umfasst unser Angebot?
Diagnostik
Therapie
Beratung

Wie erfolgt die Anmeldung?
Die Anmeldung kann direkt durch die Eltern, durch Kinder- und Hausärzte oder durch andere Fachpersonen erfolgen.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Anmeldung?
Um Zeitdruck zu vermeiden, ist eine frühzeitige Abklärung und Beratung sinnvoll. Damit eine Therapie gewährleistet werden kann, sollten die Kinder im Alter von 24 – 36 Monaten angemeldet sein. Die Eltern von später gemeldeten Kindern können in der Regel nur noch beratend begleitet werden.

Wer übernimmt die Kosten?
Die Kosten für Diagnostik, Therapie und Beratung werden vom Kanton Schaffhausen getragen, sofern die Kinder im Kanton SH wohnen.

Kontakt

LFS Logopädische Frühberatung Schaffhausen
Maria Indlekofer und Brigitte Giebels
Freier Platz 7
8200 Schaffhausen
Tel. 052 624 30 62
lfs@hlf-fruehbereich.ch

Website

www.hlf-fruehbereich.ch

Thema

  • Beratung & Unterstützung
  • Spiel, Förderung & Bildung

Altersgruppe

  • Kleinkinder 1-4

Region

  • Schaffhausen

Gemeinde

  • Schaffhausen